Vita

Wissenschaftlicher Werdegang

  • Universitätsprofessor für Zivil- und Wirtschaftsrecht, insb. Bank-, Kapitalmarkt- und Verbraucherrecht, Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Universität Hamburg (seit 2008)
  • Lehrbeauftragter u.a. für Bank- und Kapitalmarktrecht, Universität Bremen (2006-2016)
  • Forschungsdirektor am Hanseatischen Institut für Erneuerbare Energien e.V., Hamburg (2011-2013)
  • Schriftleiter der Verbraucher und Recht, Zeitschrift für Wirtschafts- und Verbraucherrecht (2007-2010)
  • Forschungsdirektor am Institut für Finanzdienstleistungen e.V., Hamburg (2007-2009)
  • Lehrstuhlvertreter für Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht, Universität Hamburg (2008)
  • Habilitation, Universität Bremen; Lehrbefugnis für Bürgerliches Recht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Sanierungsrecht, Wirtschaftsrecht und Zivilprozessrecht (2007)
  • Leiter des iff-Fachanwaltskurses für Bank- und Kapitalmarktrecht (2007)
  • Lehrstuhlvertreter für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht und Rechtsgeschichte (Lehrstuhlvertretung Prof. Dr. Eike Schmidt), Universität Bremen (2004–2005)
  • Habilitand bei Prof. Dr. Peter Derleder, Universität Bremen (2003–2007)
  • Promotion zum Dr. jur., Universität Bremen (1999)
  • Zweite Juristische Staatsprüfung, Düsseldorf (1997)
  • Referendariat (u. a. beim Wissenschaftlichen Dienst des rheinland-pfälzischen Landtages und an der Verwaltungshochschule Speyer 1994-1997)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundeshaus, Bonn (1994-1995)
  • Erste Juristische Staatsprüfung, Düsseldorf (1994)
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Trier, Köln und Heidelberg (1987–1994)

Sonstige Berufserfahrung

  • „Of Counsel“ einer wirtschaftsrechtlichen Kanzlei (seit 2011)
  • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht (2008)
  • Geschäftsführer verschiedener Unternehmen (1999–2002)
  • Rechtsanwalt in Köln und Hamburg (1997–2008, ab 2001 Singularzulassung beim Oberlandesgericht Köln)

Tätigkeiten als Sachverständiger (Auswahl)

  • Anhörung als Sachverständiger zum Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (BT-Drs. 18/5922) 72. Sitzung, 14. Oktober 2015 im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestages.
  • Anhörung als Sachverständiger zum Anlegerschutz- u. Funktionsverbes-serungsgesetz (BT-Drsn.: 17/3628; 17/2136; 17/3540, 17/3210 u. 17/3481), 36. Sitzung, 1. Dezember 2010 im Finanzausschuss des Deutschen Bundestag.

Tätigkeiten in Gremien und Vereinigungen

  • Mitglied der Arbeitsgruppe Vorfälligkeitsentschädigung beim Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz, Berlin (2016-2018)
  • Mitglied des Beirates Finanzmarktwächters beim Bundesverband der Verbraucherzentralen, Berlin (seit 2015)
  • Mitglied des Verbraucherbeirats bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Bonn (2013-2018)
  • Mitglied des Vorstandes des Hamburger Institutes für Erneuerbare Energien e.V. (2011-2013)
  • Mitglied des Vorstandes der Verbraucherzentrale Hamburg e.V. (2009-2013)
  • Vertrauensdozent der Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. (seit 2008)