Leistungsspektrum

Wissenschaftliche Gutachten, mit dem Ziel, auf gerichtliche oder außergerichtliche Verfahren oder Entscheidungen, auch in ökonomischer Hinsicht Einfluss zu nehmen, auf den Gebieten:

  • Allgemeines Schuldrecht
  • Banken (Kredit- und Kreditsicherheiten, Konto- und Zahlungsverkehr)
  • Kapitalmarkt
  • Miete, Leasing, Pacht
  • Sanierung- und Insolvenz
  • Versicherung

Prozessrechtliche Vertretung nebst der dazugehörigen vorbereitenden außergerichtlichen Beratung über das „ob“ und „wie“ einer gerichtlichen Auseinandersetzung für Verfahren vor folgenden Gerichten:

Internationale Gerichte

  • Internationaler Gerichtshof

Europäische Gerichte

  • Europäischen Gerichtshof
  • Europäischen Gericht 1. Instanz
  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Deutsche Gerichte

  • Bundesverfassungsgericht (§ 22 Abs. 1 Satz 1 BVerfGG)
  • Landesverfassungsgericht der Länder
  • Steuergerichte (§ 392 Abs. 1 AO)
  • Strafgerichte (§ 138 Abs. 1 StPO)
  • Verwaltungsgerichte (§ 67 Abs. 1 VwGO)
  • Zivilgerichte (bei den Land- und Oberlandesgerichten wie beim Bundesgerichtshof besteht allerdings Anwaltszwang)

Außergerichtliche Beratung, insbes. auch Beurteilung von Business-Plänen und Anlageportfolien


Sie sind an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert? Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!